Gyrus – der Rundtakt – Kennzeichnungslaser

Rundtakttisch Ø 500 mm
2 Positionen – laden/markieren
Werkstückträger 200 x 160 mm

Linse Typ F160
Markierbereich 100 x 100 mm
Fokus Ø 26 µm
Werkstückhöhe max. 130 mm

Linse Typ F254
Markierbereich 170 x 170 mm
Fokus Ø 31 µm
Werkstückhöhe max. 170 mm

Gyrus 20F -20W Faser-Laser
Gyrus 30F -30W Faser-Laser
Gyrus 60F -60W Faser-Laser

Der BERMA Kennzeichnungslaser GYRUS als Rundtakt-Arbeitsstation entspricht allen Arbeitssicherheitsverordnungen entsprechend Laser Klasse 1 – ISO EN 60825-1. Je nach Materialanforderungen kann das System GYRUS mit 20 Watt, 30Watt oder 60 WattFaser-Laser ausgestattet werden. Dieser Laser-Typ ist grundsätzlich für alle Arten von Metallen, sowie für einige Arten von Kunststoffen geeignet. Die Einstellung aller Markierparameter, wie der Laserfrequenz, Markier-Qualität und Markiergeschwindigkeit erfolgt über die BERMA-Steuerung in der Laserquelle oder an einem angschlossenen PC. Qualität auf höchstem Niveau für
  • Gravur, die direkte Markierung, haltbar, langlebig und fälschungssicher
  • Anlassen, dauerhafte Markierung, induziert durch Wärme (Anlassfarben) ohne den Werkstoff oder das Werkstück zu beeinträchtigen.
  • Ablation, Farbabtrag bspw. einer Oberflächenbeschichtung, bildet somit einen hohen Kontrast ohne Gefüge-Veränderung.
Mit dem Kennzeichnungslaser GYRUS wurde ein Rundtakt-System konstruiert und entwickelt um zu moderaten Konditionen Arbeitsabläufe zu automatisieren, zugleich aber für die Materialkennzeichnung hohe Qualität und Zuverlässigkeit zu bieten. Standard-Ausstattung:
  • Laserschutzkabine Klasse 1 mit Beobachtungsfenster aus Laserschutzglas (CEI EN 60825-1)
  • Rundtakttisch mit 2 Positionen – laden/markieren, Ø 500 mm
  • Automatisches Drehen des Tisches, geschwindigkeit einstellbar
  • Front- und Seitentüren mit Sensor für Servicearbeiten
  • für Werkstückträger 200 x 160 mm (Standard-Version)
  • Elektrische, gesteuerte Z-Achse auch zum Markieren für unterschiedliche Ebenen auf einem Werkstück
  • Rote Laserdiode für Positionierung/Vorschau
  • Faserlaserquelle Wellenlänge 1064 nm
  • Laserleistung 20W Faserlaser (GYRUS-20F), 30 W Faserlaser (GYRUS-30F) oder 30 W Faserlaser (GYRUS-30F)BERMA Kennzeichnungslaser GYRUS - Innenansicht 1
  • Markiergeschwindigkeiten bis zu 1500 mm/sek
  • integrierte LED-Arbeitsraum-Beleuchtung
  • integrierte Steuerung mit Display und Tastatur für Stand Alone-Betrieb (ohne PC)
  • USB und RS 232-Verbindungen
  • PC-Markiersoftware „IDENTIFY“
  • Netzgerät 100-240V – 50/60 Hz, Absorption 2,135 kW (30W)
  • Anschluss für externe Feinstaub-Absaugung
  • Abmaße: (H x B x T)  1610 x 1040 x 650 mm
Optionen: Feinstaubabzug, Werkstück Be- und Entlade-Roboter Auch dieses System kann Ihren Anforderungen angepasst werden.